Vernehmlassung

Änderung des Gesetzes über den Brandschutz und die Feuerwehr

Die SVP anerkennt die schwierigen Umstände, die zur Änderung des Brandschutzgesetzes geführt haben. In der Gemeinde Glarus Nord fehlen die nötigen Kaminfegerbetriebe und die übrigen Kaminfeger im Kantonsgebiet sind voll ausgelastet. Um dennoch ein genügendes Angebot für Kaminfegerarbeiten in unserem Kanton sicherzustellen, ist der Zugang für ausserkantonale Kaminfeger zu erleichtern.

Wir stimmen daher der im Brandschutzgesetz vorgesehenen Aufhebung der Gegenrechtsklausel zu und begrüssen die Schaffung einer Rechtsgrundlage für die Amtshandlungen der Glarnersach (kostendeckende Gebühren für die Kaminfegerzulassung). Die Glarnersach ist grundsätzlich der richtige Ort hierfür. Wir schliessen uns dem Antrag des Regierungsrates unverändert an.

Vernehmlassung_Brandschutz-und-Feuerwehr

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt SVP Kantonalpartei

Thomas Tschudi
Beuge 7
8752 Näfels
praesident@svp-gl.ch

Kontakt Junge SVP GL

Roman Zehnder
Panoramaweg 11
8753 Mollis
praesident@junge.svp-gl.ch

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden